Blog / Einmaleins

zurück

Ein kleines ‚Internet Ein-mal-eins‘

Homepage und Website

Eine WEBSITE (englischer Bergriff - englische Aussprache) ist eine komplette Internetpräsenz.
Sie besteht aus der Hauptseite bzw. die Startseite, HOMEPAGE (englisch) genannt, und vielen SITES (englisch) (Unter-Seiten).
Umgagssprachlich wird für die ganze Internetpräsenz oft von der HOMEPAGE gesprochen, tatsächlich ist dabei aber die WEBSITE gemeint.

Domain

Eine Internetpräsenz erreicht man in der Regel über eine Domain.
Eine Domain ist damit die Internetadresse der Internetpräsenz.
Beispiel für eine Internetadresse (Domain): http://www.zeitbankplus.de
Die Internetadresse ist einndeutig und verweist immer auf dieselbe Internetpräsenz.

Subdomain

Unter einer Domain können auch ‚subdomains‘ existieren.
Die Domain verweist in der Regel auf die Hauptseite (=homepage) der Internatpräsenz.
Eine Subdomain verweist i.d.R auf eine Unterseite der Webpräsenz.
Statt den Buchstaben www vor dem Punkt steht ein anderer Begriff.
Beispiel einer subdomain: http://test.zeitbankplus.de.

Dieser Artikel wurde für Internetnutzer geschrieben, und erhebt keinen Anspruch auf fachlich korrekte Formulierung. Vielmehr dient er einem hinreichenden Verständnis für den Internetnutzer.

Autor: Stefan Engelhart

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.